Gutenberg Open


Titelanzeige

Personen: Frings, Andreas (Herausgeber) 
Linsenmann, Andreas (Herausgeber) 
Weber, Sascha (Herausgeber) 
  
Titel: Vergangenheiten auf der Spur : indexikalische Semiotik in den historischen Kulturwissenschaften
  
Quelle: Bielefeld : Transcript. 278 S. (Mainzer historische Kulturwissenschaften ; 10)
Erscheinungsjahr:    2012
ISBN / ISSN: 978-3-8376-2150-1 ; 3-8376-2150-2
  
Dokumentart:
Buch Buch
Weitere Angaben zur Dokumentart:    Konferenzband
Sprache: Deutsch
Open Access:
Personen der Universität:    Frings, Andreas  In UnivIS suchen  ; Linsenmann, Andreas  In UnivIS suchen ; Weber, Sascha  In UnivIS suchen 
Einrichtung: Historisches Seminar
DDC-Sachgruppe:    Geschichte
DFG-Fachgebiet: Geschichtswissenschaften
ID: 18886  Universitätsbibliothek Mainz
Hinweis:
Informationen zu den Nutzungsrechten unserer Inhalte Informationen zu den Nutzungsrechten unserer Inhalte
Abstract: Die modernen Kulturwissenschaften können im Anschluss an Carlo Ginzburg als Ausprägungen eines seit dem 19. Jahrhundert dominanten semiotischen Indizienparadigmas angesehen werden, das an sehr alte Formen der Spurensuche und des Fährtenlesens anknüpft. Die modernen Historischen Kulturwissenschaften jedoch betreiben eine Engführung des Zeichenbegriffs auf Symbole, auf Zeichen, denen vom Akteur selbst bereits eine Bedeutung zugeschrieben wird. Die Beiträge in diesem Band stellen dem die fundierte These entgegen, dass der indexikalische Zeichenbegriff, die »Spur«, methodisch und theoretisch Vorrang haben sollte.
   
  
Verfügbarkeit prüfen:    Rechercheportal Mainz: 978-3-8376-2150-1/3-8376-2150-2
  KatalogPortal Mainz (inklusive FB 06): 978-3-8376-2150-1/3-8376-2150-2
 


Im   
Impressum