Gutenberg Open


Titelanzeige

Personen: Grob, Norbert (Herausgeber) 
Kiefer, Bernd (Herausgeber) 
Klein, Thomas (Herausgeber) 
Stiglegger, Marcus (Herausgeber) 
  
Titel: Nouvelle Vague
  
Quelle: Mainz : Bender. 222 S. (Genres, Stile ; 1)
Erscheinungsjahr:    2006
ISBN / ISSN: 3-936497-12-5 ; 978-3-936497-12-0
  
Dokumentart:
Buch Buch
Sprache: Deutsch
Open Access:
Personen der Universität:    Grob, Norbert  In UnivIS suchen  ; Kiefer, Bernd  In UnivIS suchen ; Klein, Thomas  In UnivIS suchen 
Einrichtung: Filmwissenschaft
DDC-Sachgruppe:    Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk
DFG-Fachgebiet: Literatur-, Theater-, Medienwissenschaften
ID: 51187  Universitätsbibliothek Mainz
Hinweis:
Informationen zu den Nutzungsrechten unserer Inhalte Informationen zu den Nutzungsrechten unserer Inhalte
Abstract: Ende der 1950er Jahre machte sich eine junge Generation französischer Filmliebhaber auf, das Kino zu erneuern. Ihr Kristallisationspunkt war die Redaktion der Cahiers du Cinéma, der wichtigsten französischen Filmzeitschrift, in der viele spätere Protagonisten der Nouvelle Vague damals arbeiteten. Sie wandten sich gegen das konventionelle Kino – und bevorzugten persönliche Filme, die stets ihre Haltung zur Welt und zum Kino ausdrücken sollten. Die Nouvelle Vague – das sind Filme von François Truffaut, Jean-Luc Godard, Jacques Rivette, Eric Rohmer und ihren Freunden. Ihrem Einfluss ist die Fixierung auf Regisseure, die Autorentheorie zu verdanken. Zugleich schufen sie als Regisseure einmalige und klassische Werke der Filmgeschichte.

Mit Essays zu den wichtigsten Regisseuren und Filmstilen sowie Kurzporträts von Schauspielern, wie Jean-Paul Belmondo, Jeanne Moreau und Anna Karina, stellt dieses Buch einen der wichtigsten Epochal-Stile der filmischen Moderne vor.
   
  
Verfügbarkeit prüfen:    Rechercheportal Mainz: 3-936497-12-5/978-3-936497-12-0
 


Im   
Impressum