Gutenberg Open


Titelanzeige

Personen: Siegert, Gabriele (Autor) 
Rimscha, Bjørn von (Autor) 
  
Titel: Der Einfluss der Werbung auf Medieninhalte
  
Quelle: Siegert, Gabriele (Hrsg.). Handbuch Werbeforschung. Wiesbaden : Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH. S. 183 - 198
Erscheinungsjahr:    2015
ISBN / ISSN: 978-3-531-17426-6 ; 978-3-531-18916-1
URL der Originalveröffentlichung doi:10.1007/978-3-531-18916-1_9
  
Dokumentart:
Buchbeitrag Buchbeitrag
Sprache: Deutsch
Open Access:
Person der Universität:    Rimscha, Bjørn von  In UnivIS suchen 
Einrichtung: Institut für Publizistik
DDC-Sachgruppe:    Wirtschaft
ID: 52187  Universitätsbibliothek Mainz
Hinweis:
Informationen zu den Nutzungsrechten unserer Inhalte Informationen zu den Nutzungsrechten unserer Inhalte
Abstract: Der Einfluss, den Werbetreibende und die von ihnen eingesetzten Werbemittel und Werbeformate auf die redaktionelle Ausrichtung der Medien und auf Medieninhalte haben können, wird als forschungsrelevantes Problem eingestuft, weil die Qualität der redaktionellen Arbeit unter dem Einfluss von Werbung leiden könnte und die Rezipienten über die persuasive Absicht des redaktionellen Inhalts getäuscht werden. Der Aspekt wird insgesamt in drei Forschungsrichtungen analysiert. In der überwiegend auf Makro- und Mesoebene argumentierenden und wenig mit eigenen empirischen Untersuchungen arbeitenden Forschung zu Ökonomisierung und Kommerzialisierung, in der auf Mesoebene argumentierenden und überwiegend mit Befragungen arbeitenden Forschung zum Einfluss der Werbetreibenden und der Werbeabteilungen auf die Redaktionen und in der überwiegend inhaltsanalytisch arbeitenden Forschung zum Verhältnis von Werbeschaltungen und redaktioneller Erwähnung wie Gefälligkeitsjournalismus, media bias, programmintegrierter Werbung oder Branded Entertainment. Insgesamt ist ein konkreter empirischer Nachweis jedoch nur schwer zu erbringen.
   
  
Verfügbarkeit prüfen:    Rechercheportal Mainz: 978-3-531-17426-6/978-3-531-18916-1
 


Im   
Impressum